Waldbau

Die meisten Aufforstungsaufgaben werden künstlich durchgeführt. Eiche wird durch Eichelansaat oder Setzlingspflanzung vermehrt. Naturverjüngung wird für Akazie aus Wurzelspross durch Wurzelreißen gemacht. Unsere jährliche Erneuerungspflicht ist zwischen 10-20 ha. Von Zeit zu Zeit führen wir Wiederaufforstung und Aufforstung auch für andere Waldbauer in der Größenordnung von 15 bis 20 pro Jahr durch.

-->